Fotogalerien zum Thema
"MAGDEBURG - Meine Heimatstadt "
von Jens 
Privates über JK
  Klapputh (JK)

li
Sportboothafen im Magdeburger Stadtteil-Fermersleben
sportboothafen_fermersleben (1) sportboothafen_fermersleben (2) sportboothafen_fermersleben (3) sportboothafen_fermersleben (4) sportboothafen_fermersleben (5) sportboothafen_fermersleben (6) sportboothafen_fermersleben (7) sportboothafen_fermersleben (8) sportboothafen_fermersleben (9) sportboothafen_fermersleben (10) sportboothafen_fermersleben (11) sportboothafen_fermersleben (12) sportboothafen_fermersleben (13) sportboothafen_fermersleben (14) sportboothafen_fermersleben (15) sportboothafen_fermersleben (16) sportboothafen_fermersleben (17) sportboothafen_fermersleben (18) sportboothafen_fermersleben (19) sportboothafen_fermersleben (20) sportboothafen_fermersleben (21) sportboothafen_fermersleben (22) sportboothafen_fermersleben (23) sportboothafen_fermersleben (24) sportboothafen_fermersleben (25) sportboothafen_fermersleben (26) sportboothafen_fermersleben (27) sportboothafen_fermersleben (28) sportboothafen_fermersleben (29) sportboothafen_fermersleben (30) sportboothafen_fermersleben (31) sportboothafen_fermersleben (32) sportboothafen_fermersleben (33) sportboothafen_fermersleben (34) sportboothafen_fermersleben (35) sportboothafen_fermersleben (36) sportboothafen_fermersleben (37) sportboothafen_fermersleben (38) sportboothafen_fermersleben (39) sportboothafen_fermersleben (40) sportboothafen_fermersleben (41) sportboothafen_fermersleben (42) sportboothafen_fermersleben (43) sportboothafen_fermersleben (44) sportboothafen_fermersleben (45) sportboothafen_fermersleben (46) sportboothafen_fermersleben (47) jquery zoom lightboxby VisualLightBox.com v6.1
Der Hafen Fermersleben ist ein Sportboothafen an der Elbe im Magdeburger Stadtteil Fermersleben.

Der vom Wassersportverein Buckau-Fermersleben betriebene Hafen liegt auf der linken, der westlichen Elbseite bei Elbkilometer 322. Mit der Elbe ist der Hafen durch einen kurzen Verbindungskanal verbunden. Nördlich erstreckt sich der Wolfswerder, südlich der Katzenwerder. Westlich des Hafengebiets befindet sich der Salbker See II.

Der Hafen verfügt über Bootshallen für etwa 130 Sportboote, ein Bootshaus mit Gaststätte sowie eine Sportboothalle mit Kanulehrbecken. Am Hafen besteht eine Slipanlage für Boote bis zu 14 Meter Länge. Das Gesamtareal des Vereinsgeländes um den Hafen umfasst eine Fläche von 64000 m². Durch das Hafengebiet führt der westelbische Elberadweg



Fotos Jens Klapputh (JK)
© Jens Klapputh (JK) . Alle Rechte vorbehalten.
 li
JKZu den Fotogalerien "Magdeburg - Meine Heimatstadt"


JKZu den Fotogalerien "Fundbüro"

JKStartseite von www.magdeburg-jkfotos.de